normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Besucher: 64128
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wir fühlen uns wohl an unserer Schule!

12.12.2022

Wettbewerb um die „Goldene Toilettenbürste“

 

Das Thema „Schultoiletten“ wurde in den vergangenen Monaten immer wieder in den Klassen und im Schülerrat diskutiert. Alle waren sich einig: So kann es nicht bleiben! Niemand fühlt sich wohl, wenn sich nicht alle an die Regeln halten.

 

Dabei ist es so einfach: Ich störe andere Schüler und Schülerinnen bei ihrem Toilettengang nicht, behandle das Inventar sachgerecht und hinterlasse die von mir benutzte Toilette und das Waschbecken in einem sauberen und ordentlichen Zustand.

 

So entstand der Gedanke eines Wettbewerbs: Jungs gegen Mädchen – wem gelingt es besser, die Toilettenräume in Ordnung zu halten? Dem Sieger winkt der Wanderpokal „Die Goldene Toilettenbürste“ und eine 15-minütige Verlängerung der großen Pause.

 

Das war Ansporn und vom ersten Tag an konnten die Schülerinnen und Schüler, die Lehrerinnen und Lehrer, unser Hausmeister und unsere Reinigungskräfte einen deutlichen Unterschied zu den Wochen davor erkennen. Jungen und Mädchen strengten sich mächtig an und sorgten so dafür, dass unsere Schultoiletten deutlich aufgeräumter waren. Ein enges Kopf- an- Kopf- Rennen hielt die Spannung hoch bis zum letzten Tag. Am Freitag war es dann soweit! Die Auswertung ergab tatsächlich einen Gleichstand. Ehrlich gesagt: Verdient!

 

Somit wird der Wanderpokal je eine Woche bei den Mädchen und dann bei den Jungen hängen. Die Pausenverlängerung am Donnerstag gilt für alle Schülerinnen und Schüler der Schule: Herzlichen Glückwunsch! Macht weiter so, denn die nächste Auswertung findet am 16.12. wieder in der ersten Pause auf dem Schulhof statt!

 

Wir gemeinsam sorgen dafür, dass wir uns alle wohlfühlen an unserer Schule.