normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Besucher: 25619
 

Leitbild

„Schule ist planvolles Lernen mit ganzem Herzen durch Sport und Spiel"

 

So arbeiten wir:
 
  • Die Kinder einer Klasse lernen nicht im Gleichschritt, nicht gleich viel und nicht gleich schnell. Jedes Kind muss seinen Möglichkeiten, seinen Stärken und Schwächen entsprechend gefördert und gefordert werden.

  • Wir schaffen Raum für selbstständiges Lernen und Kreativität und fördern soziales Lernen.

  • Die Kinder sollen in ihrem eigenen Lerntempo eigene Lernwege finden.

  • Sie sollen lernen, sich selbst einzuschätzen und Raum und Zeit haben, neue Lernwege zu gehen und eigene Ausdrucksformen auszuprobieren.

  • Wir realisieren geöffneten Unterricht und das Erleben von Normen und Werten durch partnerschaftliches Handeln, Lernen an Stationen, Tagesplan, Wochenplan, Freiarbeit oder Projekte.

  • In jedem Klassenraum befindet sich ein kleines Bücherangebot aus Kinderbüchern, Fachbüchern und Nachschlagewerken.

  • Differenzierung innerhalb des Unterrichtes

  • Bei Bedarf wird eine Sprachförderung und individuelle Betreuung von Schülern mit Lernrückständen angeboten.

  • LRS- Förderung in Kleinstgruppen

  • Arbeit mit Lob

  • Die Schülerinnen und Schüler sind mit neuen Medien vertraut. Pädagogisch wertvolle Lernsoftware ermöglicht individuelle Lernwege.

  • Unsere Schule verfügt über ein modernes Computerkabinett

 

Diagnoseförderklassen- DFK

 

  • Lerninhalte der ersten beiden Grundschuljahre werden auf drei Schuljahre verteilt

  • Begleitende Diagnostik durch eine Sonderpädagogin

  • Individuelle Förderung in den Bereichen Sprache, Motorik, Wahrnehmung und Denken, Lernen mit allen Sinnen